Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mit all meinem TUN und SEIN unterstütze ich Dich dabei,

immer mehr der Mensch zu werden - und zu SEIN - der Du in Wahrheit bist.

 W O R T - Impressionen

Menschen, die ich ein Stück auf Ihrem Lebensweg begleiten darf, teilen auf dieser Seite ihre Erfahrungen mit Dir und dafür bin ich jedem Einzelnen von Herzen dankbar.
Eure Worte machen mich ganz stillund dankbar, diese "Arbeit" tun zu dürfen !
DANKE !
 

 

WORT-Impressionen . Frauen-Seminare


 

 

Ees war wiedermal ein wunderbarer Tag und danke das du mich/uns so einfühlsam begleitet hast. Ich hab schon am Samstag bemerkt, wie sehr es etwas in mir bewegt hat, doch seit ich wieder bei mir zu Hause bin spüre ich es noch intensiver.
Ich kann es nicht so gut beschreiben, will es aber trotzdem versuchen. Ich fühle mich total aufgewühlt, aber im positiven Sinn. Es irritiert und verunsichert mich zwar manchmal, aber trotzdem fühlt es sich gut an. Für mich war dies eine wichtige und gute Erfahrung und ich bin froh, dass ich dafür mal wieder die weite Reise auf mich genommen habe...... und mache dieses Seminar bestimmt noch einmal mit.
Inzwischen werden mir viele Sachen klarer und das Gefühl für mich und meine Bedürfnisse deutlicher. Auch Musik hat eine intensivere, berührendere Wirkung auf mich. Das hat sicher auch mit dem Medial Sein eine Woche zuvor zu tun.
... privates ...
Ich bin soo froh, dass ich den Weg zu Dir und Deinen Seminaren gefunden habe und danke Dir von Herzen für alles was ich durch Dein Begleiten lernen und erfahren durfte und auch noch erfahren werde und freue mich schon jetzt auf das nächste Wiedersehen.

 

 

Ich umarme Dich von Herzen

 

Wiltrud . Frauen-Tag
 

 

Es war so schön einer Gruppe von Frauen zu begegnen und zu erleben wie nahe wir uns nur durch unser Frau-sein sind.
Eine meiner wichtigsten Erkenntnisse die mich der Frauentag erfahren ließ war:
"Egal welch komplexe, individuelle Persönlichkeit in jeder von uns Frauen steckt,
wir Frauen können uns schon alleine durch unser Da-Sein, unser Frau-Sein, gegenseitig so viel Heilung bringen."
Ich danke, Dir Isolde, dass Du deine Vision lebst und uns immer wieder die verschiedensten Möglichkeiten schenkst, uns selbst zu begegnen.

Danke,
Jutta . Frauen-Tag

 


 

Ein herzliches Dankeschön und ich liebe Dich Isolde für Dein So Sein, für den ganz besonderen Frauen-Tag, denn Du für uns gestaltet und geschaffen hast.
Dieser Tag war ein Geschenk an uns selbst, ein Geschenk der Dankbarkeit und Wertschätzung, ein Geschenk der Liebe und Akzeptanz und ein Geschenk für unseren Körper, Geist und Seele.

An diesem Tag tauchten wir ein, in ein Feld der unbegrenzten Möglichkeiten.
Diese wurden durch transformierende Tänze, Tanz des Feuers, Tanz der Emotionen ausgedruckt, getragen und geführt von einer gigantischen Musikauswahl von Isolde.

Hier konnte und durfte alles Loslassen werden, was nicht mehr zu uns gehört und für unser Frau-SEin dienlich ist.

Wir drückten unsere Gefühle aus und ließen diese in ein neues Körpergefühl verwandeln.
Im Kontakt mit Mutter Erde, spürten wir unsere wunderbare Verbindung zur Mutter und unser getragen sein auf ihr.
Unsere Wurzeln wurden dabei tief und fest in Mutter Erde wieder verankert.
Verstärkt wurde das Gefühl, durch die zarten Berührungen der anderen Frauen, dabei entstand ein Gefühl der Zusammengehörigkeit.

Mit einer Atemreise erforschten wir unseren Schoßraum und brachten somit mehr Bewusstsein in unsere innere Landschaften. Danach klärten wir unseren Schoßraum und Brüste mit einem Hooponopono Ritual.
Im geschützen Kreis unterstützten wir uns gegenseitig mit einem Gesang für unseren Schoßraum um uns unvoreingenommen anzunehmen und uns lustvoll und sinnlich für das Leben zu öffnen.

Zum Schluß lebten wir in einem Tanz der Ekstase unsere Lebensfreude und Leichtigkeit aus und ließen diese ekstasisch werden.

 

Danke an alle die dabei waren und diesen Frauen-Tag zu etwas ganz besonderen machten.

Danke, dass es uns von Isolde gezeigt und vermittelt wurde, unseren Körper wieder auf eine neue und bewusste Art wahrzunehmen, zu lieben und wertschätzen zu können.
Danke, dass jeder von uns etwas ganz Besonderes ist und jeder strahlt sein eigenes Licht in die Welt hinaus.
D
anke, dass wir an diesem Tag das Frau-Sein  so sehr würdigten.
D
anke, es war für mich ein Tag mit neuen Erfahrungen und tiefen Begegnungen.

Umarme Dich

Helga . Frauen-Tag

 

Es war ein wundervolles Seminar, kraftvoll und erfrischend.
Ich konnte ein Stück Heilung erfahren und bin in den Tänzen ganz aufgegangen. Ich konnte mich spüren.
 
Du bist eine tolle, attraktive und herzliche Frau, ich habe mich sehr wohl gefühlt. Es war neu und doch vertraut.
Danke von ganzem Herzen!
 
Ich möchte gerne diese Energie auch noch weiter für mich nutzen.
Vielleicht magst du mich ein Stück begleiten, meiner wahren Größe und Weiblichkeit noch ein Stück näher zu kommen?!
Ich weiß, dir kann ich mich voll und ganz anvertrauen.

Fühl dich umarmt!
Von Herzen 

Sandra . Frauen-Tag





Ich danke dir auf diesem Wege nochmals aus tiefstem Herzen für den wundervollen und heilsamen Frauentag!
Ich bin immer und immer wieder berührt von deinen in Liebe und in Achtsamkeit ausgestrahlten Impulsen.

Das durch Dich in den Prozessen des "Weinens" und des "Lachens", des "Tanzens" und der "Stille" begleitet Sein ist ein großes Geschenk für mich auf meinem Weg des Klärens und des Wachsens.
Deine Ausstrahlung, die so stimmig ausgewählte Musik, die liebevolle Ausgestaltung des Raums, deine vielen wundervollen Ideen, die gigantische Energie ... Es ist einfach kaum in Worte zu fassen.

Es ist ein ERLEBEN, es ist ein EMPFINDEN und es ist ein göttliches Angebot für HEILUNG.
 
Ich bin zutiefts dankbar, dass es dich gibt!
Von Herzen

Ursula Brigitte . Frauen-Tag
 

 
Mir hat es sehr gut gefallen, Isolde,
und würde auch gerne nächstes Jahr gerne wieder mit Dir und den anderen Frauen Walpurgis feiern.
In Liebe,

Tanja Ischtar;-)) . FrauenFest in der WalpurgisNacht
 

 
Für mich war das Frauenfest in der Walpurgisnacht einfach schön. Vor allem das Tanzen durch die vier Energien habe ich genossen. Mein Herz hat sich weit und offen angefühlt und ich glaube ich habe das auch ausgestrahlt, besonders während des Tanzens durch die letzte Energie (Leichtigkeit).
Vielen Dank für den schönen Abend zu dem ich mich so kurz entschlossen hatte.
Ich hoffe, daß ich am Freitag zur Engelmeditation kommen werde.
Liebe Grüße

Ingrid . FrauenFest in der WalpurgisNacht


 
Das ganze Seminar war ganz wunderbar.
Ich fühle eine Woche danach immer noch die erwachte junge, sinnvolle und weise Göttin in mir. Ich hoffe dieses Gefühl bleibt mir ewig erhalten.
Ich bin dankbar, dass ich den Weg zu Dir gefunden habe...
Ganz liebe Grüße
 
Claudia. Göttinnen-Seminar
 

 
Der Abend (Walpurgisnacht) war wundervoll, kraftvoll und soo liebevoll und lichtvoll.
Ich konnte viel mitnehmen aus dieser Nacht und ich bekam wieder meine Antworten.
Die Nacht hat auch vieles mitgenommen bzw ich konnte wieder einige Dinge loslassen.
Auch konnte ich für meine Arbeit viel mitnehmen, wofür ich dankbar bin.
Und die Gestaltung war ganz toll. Das Essen was die ganzen Frauen mitgebracht haben.
Alles in allem hat es mir sehr gut gefallen.

Lichtvolle und liebevolle Grüße

Daniela . FrauenFest in der WalpurgisNacht
 


Eine Power-Frau grüßt Dich ...nur noch ein bischen mehr Power und es wäre Richtig Gut.
Das Walburgisfest war wieder ein kraftvolles Highlight im Frühling. Ich brauche mehr davon.
Ich freu mich schon auf den 19.Mai.

Liebevolle Grüße

Jutta . FrauenFest in der WalpurgisNacht
 
 

WORT-Impressionen . Medial-Sein  * Selbst-Heilung . Bewusst-SEINs-Schule



Ich erinnere mich noch an mein erstes Fasten & Stille im Mai 2012. Damals durfte ich Dir und auch Teilnehmern aus v
erschiedenen Medial-Sein-Gruppen begegnen.
Eure Ausstrahlung und auch die Begeisterung, mit der darüber gesprochen wurde, haben mich berührt und mein Interesse geweckt und mich damals bedauern lassen, dass ich zu weit weg wohne, um daran teilzunehmen.
Heute weiß ich, es ist nicht zu weit. Es ist die Zeit und all die langen Zugfahrten wert.
Ich bin sooo froh dabei zu sein.
Es tut mir gut, mein wahres ICH immer besser kennen zu lernen, meine Emotionen immer mehr zuzulassen, auszuhalten und anzuschauen, statt sie wie gewohnt, zu unterdrücken.
Bei all diesen Herausforderungen bin ich immer wieder froh, Dich sowie auch Silvia und Jutta (Anmerkung - Assistentinnen in Medial-Sein-Gruppe 2013) zu gezielten Begleitung und Unterstützung an meiner Seite zu wissen. Einen lieben Dank dafür an Euch.

Die kleinen und auch die großen Veränderungen, die mein Leben seit dieser Zeit erfahren durfte, sind für mich erstaunlich und auch besonders wohltuend.
Zu lernen, die Geschenke des Lebens zu erkennen, anzunehmen und zu genießen, bedarf immer wieder noch der Übung.
Ich weiß auch, dass es noch viel zu erkennen, lernen und zu verändern gibt.
Darum bin ich Dir dankbar, dass es auch nach Medial-SEIN 8 für uns weitergehen darf.

Schön, dass es Dich und das Medial-Sein für mich und mein Leben gibt.
Von Herzen mein Dankeschön.

Wiltrud . Medial-SEIN-Gruppe 2013

 


 

Im Februar 2013 kam ich sehr kurzfristig zur Medialseingruppe.
Ich hatte keine Vorstellung, wie das Seminar abläuft, nur wollte ich Sinn in meinem Leben finden. Den Grund, wozu ich auf dieser Welt bin. Irgendetwas was mein Leben lebenswert macht.
Nach Medialsein 7 habe ich zwar immer noch nicht alle Antworten auf meine Fragen gefunden. Ich suche sie auch nicht mehr. Mein Leben beantwortet sie mir täglich im Kleinen.
Inzwischen gibt es viele Momente, Menschen und Erfahrungen, die mein Leben lebenswert machen.
Jetzt erkenne ich es und fühle mich nicht mehr einsam und unwichtig.
Durch die gechannelten Meditationen konnte ich verinnerlichen, wie sehr wir alle miteinander verbunden sind. Dass ich alles erreichen kann und nur mein Verstand meine Möglichkeiten begrenzt.
Dies zu wissen, zu fühlen und in meinem Leben Stück für Stück immer mehr umsetzen zu können, sind die wichtigsten Schlüssel für mein Glück.
Für diese Schlüssel bin ich unendlich dankbar, denn sie sind unbezahlbar.

Liebe Isolde, danke für die Schlüssel !

Sabine . Medial-SEIN-Gruppe 2013

 


 
DANKE für das geniale 12. Wochenende.
Man könnte ja glauben, dass es irgendwann einmal langweilig wird und man das Gefühl hat jetzt ist es genug. Keine Spur!!!!!
Es ist einfach schön immer mehr in die Tiefe gehen zu dürfen, sich selber immer mehr kennen zu lernen und immer intensiver Energien zu spüren von denen ich vor Jahren gar nicht wusste, dass sowas möglich ist.
Und das eingepackt in Deiner Liebe und Hingabe.
Von Herzen sage ich DANKE Dich liebe Isolde als Begleiterin getroffen zu haben.
 
Silvia . Medial-SEIN-Gruppe 2010
 

 
Ich kann mich noch gut erinnern als ich vor 4 Jahren, völlig durcheinander, wegen all der Empfindungen die absolut nicht in meine Realität passen wollten, war.
Wegen Schmerzen anderer Menschen die ich gespürt habe, wegen Gefühlen die mich unverhofft getroffen haben, wegen den beängstigenden Erlebnissen die mich um meine geistige Gesundheit Angst haben ließen.
Gott sei Dank, durfte ich damals Dich kennen lernen, durfte erfahren dass es meine Medialität war die mich so erschreckt hat. Mir war damals nicht bewusst, dass es eine Geistige-Welt nicht nur in Märchen und der Religion gibt.
In den letzten Jahren konnte ich ja nun in vielen erhebenden und auch schmerzlichen Meditationen den intensiven Kontakt mit der Geistigen-Welt üben. Habe mich selbst dabei immer besser kennen und verstehen gelernt.
So ganz nebenbei habe ich von Dir erfahren, dass ich Plaudertaschen (ungeladene Geistwelt Gesprächspartner) nicht zuzuhören brauche, dass ich geistige Helfer bitten kann sich um unsichtbare Anhängsel zu kümmern, wie ich mir aus Liebe ein Schutzei basteln kann, damit mich nichts trifft, was mich aus dem Gleichgewicht bringt
Auch wenn ich nach intensiv gelebten 4 Jahren immer noch überraschend unbeleuchtete schmerzhafte Ecken in mir finden und beleuchten darf, so ist es nun so viel leichter und schöner.
Denn nun weiß ich, dass es mitunter ein Engel ist, den ich neben mir fühle, dass Inspirationen nur darauf warten, dass ich sie höre und einfange, dass ich lerne immer mehr zu Sehen und dass da überall so viel Liebe ist. ......
Ich finde das SCHÖN.
Ich Danke Dir Isolde.
 
Jutta . Medial-SEIN-Gruppe 2010

 
Dieses Wochenende war sehr intensiv für mich.
Es hat sich das Tor zu meinem größten Schmerz geöffnet, der mein ganzes bisheriges Leben blockierte.
Ich bin Dir soooo dankbar, liebe Isolde.
Du hast mir mit Deinen Seminaren die Möglichkeit gegeben, da hin zu kommen.
Schritt für Schritt. Wo ich jetzt bin.
Ich fühle mich richtig befreit, wie neu geboren.
Das erlernen der IsMaHeilung ist für mich auch noch ein großer Schritt auf meinem neuen Weg.
Als MEINEN neuen Weg als HEILERIN.
Und ich freu mich schon gigantisch auf die weiteren Schritte.
Aus tiefstem Herzen vielen Dank, für Deine tiefste Liebe,
die intensivste Hingabe die ich je bei einem Menschen gespürt habe,
Dein einfach nur da sein, Deine Ausdauer, Deine Geduld ...
In tiefster Liebe
 
Birgit Maria . Medial-SEIN-Gruppe 2011
 

 
Gerne gebe ich Dir ein Feedback zu diesem wunder-vollen Wochenende.
Es waren Stunden voller Liebe, Zusammengehörigkeit und tiefem Erkennen.
Tiefes Erkennen der eigenen Essenz und eine weitere Schicht, durch die ich tiefer in mein innerstes Wesen vorgedrungen bin.
Es waren Stunden des Erinners an die viel größere Weisheit und das Empfinden einer tiefen Liebe, die uns alle durchdringt und verbindet und an die Oberfläche strömt und sich zeigt.
Diese gemeinsamen Stunden in unserem Medial-Sein, sind für mich als Seele ein Ankommen bei mir, ein Gefühl des Akzeptiertseins, so wie ich bin und sein darf, ein Getragensein in Transformationsprozessen und das Erfahren einer solch großen Liebe, die scheint, nicht von dieser Welt zu sein.
Deine Weisheit, die Du mit uns teilst, die Liebe, die Du jedem EINZELNEN von uns zuteil werden läßt, erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit.
Eine innige Umarmung für DICH
 
Diana . Medial-SEIN-Gruppe 2011
 

 
Es ist eine enorme Bereicherung, den Weg mit Dir zu gehen!
Das Seminar war wieder sehr intensiv und ich fühle mich so befreit und aufgehoben.
Wie du jeden Menschen genau da abholst wo er gerade seine Verletzungen spürt und alleine nicht weiter weiß, das finde ich absolut traumhaft und bemerkenswert.
Die geistige Welt hat mit Dir eine beste "Wahl" getroffen.
Ich fühle mich geehrt, den Weg zu Dir gefunden zu haben und dadurch kann wiederum ich Menschen auf ihrem Weg begleiten.
So tragen wir alle unseren Teil bei.
Unser eigenes HEILwerden hilft mannigfach die Welt ein Stück heller zu gestalten.
Ich liebe UNS ALLEEEEEEEEEEEE!!!!
 
Brigitte . Medial-SEIN-Gruppe 2011
 

 
Die Entscheidung im Medial-Sein-Seminar mitzumachen, war eine meiner besten Entscheidungen!
Ich danke Dir aus tiefstem Herzen für deine liebevolle, herzliche, klare, lehrreiche, bewusst, achtsame, spirituelle, beflügelnde und MutterErde-verbundene Begleitung in den letzten 2 Jahren.
Es ist ein gigantisches Gefühl, nach einem intensiv transformierendem Wochenende, die Reinigung und Klarheit zu erkennen und in's Leben zu integrieren ... es ist auch eine spannende Zeit - voller großer und kleiner Wunder.
Durch das Seminar und dank dir, habe ich immer ein Stück weiter zu mir gefunden, mich zu erkennen und mich zu leben - mein Sein zu achten und bewusst zu leben.
Danke dir aus tiefstem Herzen!
 
Eva Maria B.  .  Medial-SEIN-Gruppe 2011
 

 
Das Wochenende war wieder gigantisch.
Ich war zwar an manchen Stellen nicht zufrieden mit mir, aber ich habe trotzdem das Gefühl wieder ein Stück weiter gekommen zu sein.
Ich hatte gestern den ganzen Tag ein totales Glücksgefühl, weil ich jetzt weiß, dass ich alles erreichen kann, wenn ich endlich losgehe.
Ich danke Dir nochmals von ganzem Herzen für deine "himmlische" Unterstützung.
Besonders die Abschlussmeditation und deine abschließenden Worte berührten mich wieder sehr.
DANKE !!
Von Herzen umarmt Dich
 
Sigrid . Medial-SEIN-Gruppe 2011
 

 
Nun ist bereits eine Woche vergangen, in der ich diese wunderbare Energie, mit der ich dieses Seminar verließ, in dem Alltag leben durfte.
Und es ist nach wie vor phantastisch dieses Gefühl zu spüren aus einer Mischung von Freiheit, Vertrautheit, Lebendigkeit, Zufriedenheit und Glück.
Es hat etwas an sich - wie neugeboren zu sein, im vollen Bewußtsein zu wissen, warum man hier und jetzt sein darf.
Dieses Medial-Sein-Wochenende, immerhin schon mein Neuntes, war diesmal ganz besonders intensiv fü mich gewesen, in allem.
Da ich vollkommen erwartungsfrei gestartet bin, konne ich mich ganz und gar den Transformationen hingeben, sei es in den Meditationen, in Gesprächen oder auch in den energetischen Behandlungen.
All der Schmerz, durch den ich gegangen bin, war ein weiterer Schritt zur Heilung. Das Schöne dabei ist, dass dabei nichts hängen bleibt.
Vielmehr wurde ich reichlich belohnt mit tiefem inneren Frieden, Glück, Liebe und vielen neuen Erkenntnissen.
Dies ist so...so wunderar... ich sah das erste Mal meinen Energiekörper mit Engelsflügeln, einfach phantastisch.
Auch jetzt noch bin ich tief berührt über all das, was geschehen durfte.
Wenn ich mir vorstelle wie es wäre ohne diese Ausbildung - mir würde was fehlen ... es wäre allein wahrhaft schwer für mich bis unmöglich, mein Bewußtsein derart zu klären.
Du stellst mit Hilfe der geistigen Welt der Gruppe einen geschützten Raum zur Verfügung, in dem jeder Einzelne nach seinem Sein sich anvertrauen, öffnen und agieren kann.
Mit ist klar, dass jedes Gruppenmitglied mit seiner Energie auf die eine oder andere Art wirkt, aber erst deine augezeichnete Führung aus einer besonderen Mischung von liebevoller Hingabe, Humor und Talent machte dieses Wochenende zu einem für mich unbeschreiblich schönen Wochenende - absolut gelungen !!
Ein grandiöser Start in die IsMa-Heilung-Ausbildung.
Vielen, vielen Dank.
 
Stefan . Medial-SEIN-Gruppe 2011
 

 

 

WORT-Impressionen . unterschiedliche Angebote


 

Nochmal ganz herzlichen Dank für das wunderschöne Wochenende.
Es hat mir sehr viel gebracht, und ich habe viel über mich und auch über andere gelernt.
Es war eine nette, schöne Gruppe mit ganz vielen spannenden Menschen.
Ich bin immer wieder überrascht, mit welcher Geschwindigkeit Du Gruppen bilden kannst, die ideal zusammen passen.
Ganz liebe Grüße mit viel Liebe - auch an Christian

Wolfram   . Holotropes Atmen

 


 

Wie gut, dass man vorher nicht immer alles weiß, ich meine natürlich ich nicht alles weiß ;-)
Ich habe schon zweimal so eine Atmung mitgemacht (dauerte da aber nur eine Stunde, also kein Vergleich), aber da flossen im Höchstfall ein paar Tränen , die sowieso bei mir ziemlich schnell fließen.

Was aber da bei mir bzw. mit mir passierte, hätte ich nicht für möglich gehalten.
Mir ging es ähnlich wie (Name), die auch vorher bei Deinen Erklärungen nicht geglaubt hat, dass das bei ihr funktioniert.
Als aber dann meine Hände beim Atmen zu vibrieren begannen, war der Zweifel schnell weg :-) ... persönliches ... Es war für mich eine gigantische Erfahrung. Dank Dir und Birgit durfte ich ganz neue Seiten von mir kennenlernen. Ich danke Dir von Herzen für Deine Unterstützung.

Ich fühle mich heute so voller innerer Ruhe, Frieden und Gelassenheit und natürlich voller Liebe. Es ist sehr schön, diese Liebe wieder zu spüren. Sie war ja jetzt eine ganze Weile wieder weg.
... persönliches ...

In der Arbeit ist schon aufgefallen, dass ich so stahle ... persönliches ... Ich bin die Ruhe in Person :-) Und die viele Arbeit schaffe ich trotzdem - auch ohne Stressmacherei.
Was man sich nicht alles selbst antut und was der Atem nicht alles vewirken kann :-)))))
Es ist einfach nur schön.

Liebe Isolde, ich danke Dir für diese Erfahrung. Du bist für mich ein WUNDER !!!
Ich wünsche Dir eine schöne Zeit.

Eva Maria   . Holotropes Atmen

 


 

Aus tiefstem Herzen möchte ich Dir für die einfühlsame und doch bestimmte Begleitung beim Atemseminar danken.
Es war ja nun schon das zweite Atemseminar, bei dem ich teilgenommen habe.
Aus jetziger Sicht war das erste Seminar und die Themen die sich dadurch in mein Leben gedrängt haben Wegbereiter für die Erfahrungen und tiefen Veränderungs-Prozesse im zweiten Seminar.
Das Atem Wochenende war für mich zwar eine teils schmerzhafte, aber umso mehr befreiende Erfahrung.

Und allein die innere Freiheit, Erfüllung und Zufriedenheit nach der Abschlussmeditation waren es Wert.

Aber was sich jetzt an meiner Wahrnehmung und anscheinend an meiner
Wirkung auf andere Menschen verändert hat, ist gigantisch.
Ich schreite staunend durchs Leben und nehme dankbar die ungeahnten Möglichkeiten und die Fülle an, die es mir plötzlich bietet.
Liebe Grüße

Helmut  .  Holotropes Atmen

 


 

Was sich seit dem Seminar an großen und kleinen Wundern ereignet hat ist unbeschreiblich.
Ich befinde mich noch immer im Transformationsprozeß und ich darf erleben, wie ich mich verändere und damit auch mein Umfeld.

Der Schmerz und die Angst, die größtenteils aus der Kindheit stammten und die ich auf dem Seminar loslassen und transformieren durfte, ermöglichen mir jetzt eine andere Sichtweise und mich dementsprechend auszudrücken und zu kommunizieren.

Mich erfüllt tiefe Dankbarkeit, dass ich das alles erleben durfte, gerade zu einem Zeitpunkt, in dem sich meine Mutter im Sterbeprozeß befindet.

Der Weg auf dem ich sie jetzt begleiten darf, ist für uns ein Geschenk, weil ich meinen Kindheitsschmerz nicht mehr auf sie projezieren brauche.

Wir schauen uns in die Augen und die Liebe kann fließen. DANKE!
In tiefer Wertschätzung

Sigrid . Holotropes Atmen

 


 

Jetzt komme ich endlich dazu, Dir noch einmal von Herzen für Dein erneut sehr tief bewegendes, Selbsterkenntnis förderndes und heilsames Seminarerlebnis zu danken.

Danke für Deine unterstützende Begleitung der Atemprozesse, so dass noch tiefere Schichten erreicht, Blockaden gelöst und Selbstheilungskräfte geweckt werden konnten.

Einfach wundervoll, mit welch liebevoller Begleitung Du unsere Seelen berührst.Ich umarme Dich ganz innig voller tief empfundener Liebe und Dankbarkeit.

 

Jutta . Holotropes Atmen

 


 

Vielen lieben Dank für ein wieder einmal bewegendes Wochenende.

Ich bin immer wieder erstaunt, wie man in den Bann der Energien mitgezogen wird, sowohl als Atmender als auch als Begleiter.

Jedes mal gibt es diesen unerwarteten Moment, bei dem die Emotionen aus mir herausbrechen und sich ihren freien Weg suchen. Jedes mal ist es für mich überraschend anders.

Das Gefühl danach ist für mich unbeschreiblich.
Unbeschreiblich, da ich durch neue Impulse bisherige Sichtweisen neu überdenke (schon wieder denken).
Unbeschreiblich, da ich mich zugleich aber auch viel erleichterter und freier fühle.
Unbeschreiblich, da ich mich und meinen Körper seit dem wesentlich bewusster wahrnehme (selbst wenn ich ihn nicht mehr wahrnehme).

Ich spüre, dass sich etwas bewegt. Ich fühle, es bewegt sich zum Guten.

Bei diesen tiefen emotionalen Momenten tut mir die Dynamik, Energie und Offenheit der Runde der anderen Mitmenschen und Begleiter besonders gut.

DANKE
Herzlichst


Dirk . Holotropes Atmen


 
Wie immer bei Deinen Seminaren oder auch Meditationsabenden hat es mir sehr gut getan und ich merke Schritt für Schritt, dass sich alles leichter anfühlt und ich sehr oft auch im Alltag ein ganz tolles, warmes Gefühl in mir spüre - einfach schön - kann es gar nicht richtig beschreiben.:-)) ... denke mir oft - wenn sich jetzt auch noch der Traumprinz findet - hebe ich total ab und mir wachsen Flügel. :-)))

Aus tiefsten Herzen DANKE an Dich liebe Isolde
 
Silvia
 

 
Ja, ja das war schon toll. Für mich war das Zeichen, beziehungsweise die Bestätigung einer neuen "Berufung" wichtig. Ich wollte wissen ob ich das packe. Und ja, ich pack das. ... (sehr private Details) ... Und damit auch in den Startlöchern für meinen eventuellen neuen Auftrag. Kann los gehen. Das Seminar hat mich dafür nochmal extra gestärkt. Danke!!
Ganz herzliche Grüße und
Von ganzem Herzen: du bist eine tolle Frau, liebe Isolde!
 
Claudia, Emma
 

  

Erlebnisbericht zum Vision Quest
Ich war letztes Jahr mit dabei und ganz überrascht welche Programme und alten Denkmuster bei mir noch immer aktiv waren ;-) Liebevoll geführt und begleitet von Isolde, angenommen und aufgenommen in meinem Sein, in diesem Kreis offener und herzlicher Menschen, durfte ich erkennen und loslassen. Ein großes Geschenk für mich, für das ich auch heute noch sehr dankbar bin.
Ein Segen für mich und sicher auch für DICH :-) lieber Leser
 
Sigrid . VisionQuest


 
 

Ich möchte Dir ganz herzliche Danken dafür, dass ich Dich treffen und kennenlernen durfte.
Dein Licht, dein Sein und Wirken, deine Gaben haben mich bereits

vieles erkennen lassen. Öfters warst du wie ein Spiegel oder wie ein "Meister", in dem ich mich erkennen durfte, was wirklich ist oder sein darf.
Du hast mich und Jutta auf ganz wunderbare Art und Weise durch unsere schwere Trennungsphase begleitet.

Ohne dein Wirken, wäre ich heute nicht der, der ich bin :-) und ich werde diesen spannenden Weg weitergehen und freue mich, was kommt...
Dafür sage ich Dir ganz herzlichst DANKE
Sonnengrüße,

Mario

 


   

Vielen Dank für Deine schönen Bilder und Mitteilungen.

Ich hatte gestern bei der Meditation mit dem Erzengel Haniel sehr schöne Gefühle.

Das erste Mal in meinem Leben habe ich mein Gesicht als weich, liebevoll und schön empfunden und das hat mich sehr berührt.

Danke, daß Du solch wertvolle Geschenke durch Dein Da Sein ermöglichst.

In Liebe und Verbundenheit

 

Anita Elisabeth

(Anmerkung von Isolde: Ich finde das Gesicht von Anita Elisabeth schön und lieblich seit ich sie kennenlernen durfte)
 

  
Es ist mir ein Bedürfnis, Dir meine Emotionen zu schreiben ~ sofern dies Worte ausdrücken können.
Als ich meinem Impuls an einer Gabelung meines Lebensweges nach kam, wußte ich noch nicht, was dies für mich und mein Leben bedeuten würde.
Aus dem heutigen Bewusst-Sein, ist es mit klar. Es war eine meiner besten Entscheidungen dem "Schild" Vision-Quest (2007) zu folgen.
Seither hat sich mein Leben zum positiveren, befreiteren gewandelt und mit einem lebensbejahenden Gefühl gefüllt. Meine Sehnsucht - ich selbst zu sein - ist gestillt und ich lerne und erfahre durch Deine wegweisende und stützende Hand mein Ich-Bin immer ein Stück weiter kennen.
Ich achte Dich und ich danke Dir aus tiefstem Herzen
 
Martina Maria
 

 
   
Herzlichen Dank für die WUNDERvollen Bilder und das HERZergreifende Wochenende.
Ich habe den Schmerz, die Freude und den Fluss der Tränen UND der Liebe sehr genossen.
Deine Art und Weise mit uns in dieser Leichtigkeit und doch Tiefe zu arbeiten, uns da abzuholen, wo wir gerade sind ist GÖTTLICH.
Du hast mir ein himmlisches Gefühl von Geborgenheit, Angenommen und Angekommen sein, Geduld und bedingungsloser Liebe geschenkt. DANKE!!!!!!!!!
Ich umarme dich von Herzen,

Marion
 
 

 
Als ich vor viereinhalb Jahren zum ersten Mal an einem Meditationsabend teilnahm, wusste ich noch nicht, wie sich mein Leben dadurch verändern würde.
Ich erwachte und begann mein Leben bewusster zu gehen.
Die wundervollen geführten Meditationen, die Gespräche und der Austausch in der Gruppe bedeuten für mich sehr viel, bis zum heutigen Tag Lebensfreude und sie geben mir das Gefühl "zu Hause zu sein". Ich schöpfe Kraft daraus und dieses ER-FÜLLT-SEIN spüre ich oft noch lange in mir.
Ich bin in diesen Jahren durch viele Höhen und Tiefen gegangen und du hast mich bis heute begleitet. Du gabst mir den Mut, Schritt für Schritt bewusst weiterzugehen und auch in Problemen einen tieferen Sinn zu verstehen.
Du bist für mich Lehrerin und Heilerin wenn ich Hilfe brauche und glaube, es alleine nicht zu schaffen.
Durch deine einfühlsame Art und deine liebevolle Unterstützung habe ich erfahren, was es heißt selbstlose Liebe zu geben.
Ich spüre durch diese Erfahrungen immer mehr, wie sich Türen öffnen, um ein Leben in Liebe, Freude und Zufriedenheit zu leben.
Ich danke dir von Herzen!
Schön, dass es dich gibt

Rosina
 

 
Ich bin als Suchender zu Dir gekommen, um mit Deiner Hilfe das Meditieren zu erlernen.
Deine liebevolle und freundliche Aufnahme war für mich etwas gänzlich Neues. Du zeigtest mir sehr bald meine innere Verletztheit und meine selbst gesetzten spirituellen Grenzen.
Mit deiner einfühlsamen und geduldigen Wesensart hast Du dann innerhalb kurzer Zeit aus einem „einsamen Wolf“ (durch frühere Gruppentherapie in einer Klinik geschädigt) ein integriertes Gruppenmitglied geformt. Allein die Tatsache, dass ich die Gruppenmeditationen regelrecht herbeisehne zeigt, dass Deine liebevolle Führung mein Denken und Fühlen positiv verändert hat. Dafür liebe ich Dich und danke dir von ganzem Herzen.
In Deinen Seminaren und Meditationsabenden führst Du Deine Teilnehmer mit liebevoller Fürsorge, vom Neuling bis zum „alten Hasen“, jeden nach seinem Einfühlungsvermögen, zu neuen Erkenntnissen und Selbsterfahrungen.
Bei dem gestrigen Seminar –„Aus dem Herzen leben“ – hatte ich vor dem aktiven Meditationsteil so meine Bedenken wegen meiner lädierten Schulter. Aber Deine mitreißende Fröhlichkeit hat auf mich so ansteckend gewirkt, dass ich gar nicht mehr an die Schmerzen in der Schulter dachte und auch bei den Bewegungen keinen Schmerz mehr spürte. Wie Du die unterschiedlichsten Personen, welche sich vorher noch nicht einmal gesehen hatten, zu einer homogenen Gruppe zusammenführst, kann ich mit Worten nicht beschreiben.
Es gibt dafür nur eine plausible Erklärung: „LIEBE“
Deine Nähe erweckt das Gefühl „Zu Hause angekommen zu sein“ und dieses Gefühl überträgst Du auf die Teilnehmer. Einfach gesagt, ein herrliches, erwärmendes Gefühl.
Zum Schluss möchte ich die männlichen Leser dieser Seite dazu ermuntern, ihre Scheu zu überwinden und Deine Meditationsabende zu besuchen. Sie werden mit absoluter Sicherheit genau so begeistert sein wie ich.
Sei liebevoll umarmt
 
Johann
 

 
Es liegt mir am Herzen einen kleinen Teil meiner Erlebnisse und Erfahrungen, sei es in der Praxis, bei Meditationsabenden oder den Seminaren, vielen Menschen mitzuteilen.
Durch Deine allumfassene LIEBE-VERSTÄNDNIS-VERTRAUEN-GEDULD-GÜTE etc., fand ich den Mut zu mir selbst.
Dafür Liebe ich achte ich Dich sehr. Deine Natürlichkeit und auch wie Du Deine Erfahrungen vermittelst, macht Dich EINZIGARTIG.
Als ich vor dreieinhalb Jahren (an meinem Geburtstag) zu Dir in Deine Praxis "geführt" wurde, begann für mich MEIN NEUES LEBEN.
Mein BEWUSSTSEIN veränderte sich. Das wertvollste und schönste Geschenk an meinem Geburtstag.
Durch Deine LIEBE-VOLLE Unterstützung und den Glauben an Gott wurde ich von meinen Ängsten u. Panikattacken geheilt.
Auch für die liebevollen, einfühlsamen und fürsorglichen Behandlungen meiner Familie in deiner Praxis bin ich Dir sehr dankbar:)
Ich danke Dir,liebe Isolde und allen himmlischen Wesen. Du bist es Wert geliebt zu werden!
Deine Meditationsabende und Seminare erfüllen mein Sein. Oft sind die kleinen Schritte zu gehen recht schmerzhaft, loszulassen von allem Alten. Doch wenn ich es geschafft habe, erfüllt ein Glücksgefühl, eine Zufriedenheit mein Innerstes - der göttliche Funke bringt mein Herz zum LEUCHTEN.
Die Lebensfreude wird geweckt, umhüllt mit viel Licht und Liebe. Die göttliche Intuition geniessen zu können und die Anbindung an Gott sind einfach wunderbar.
Dank Dir,von ganzem Herzen. Wie Du mir den Weg zeigst, BIN ICH DER MENSCH GEWORDEN, DER ICH IN WAHRHEIT BIN.
Ich wünsche, dass viele Menschen den Weg zu Dir finden um sich so wie ich, frei zu entfalten so unbeschwert und schön wie ein Schmetterling.
In Liebe und aus tiefstem Herzen
 
Adina
 
 

Deine Meditationsabende, Seminare und "Universelle Lebensgesetze" sind einfach wunderbar!
Man spürt, dass Du jeden so nimmst wie er ist!
Mit Hilfe Deiner Liebe und Angebundenheit an Gott, spüre auch ich das Göttliche!
Ich kann in Worten leider nicht beschreiben, was da vor sich geht!
Aber kurz gesagt, "Schön, dass es Dich gibt"
Schön, dass du gleichgesinnte Menschen zusammen führst und ihnen den spirituellen Weg weist!
Schön, dass Du da bist, wenn man Dich braucht!
In Liebe
 
Michaela
 
 
Schön, dass Du da bist und
            den   Lichtglanz   gefunden hast !
     
 
 
  

Was ist der Lichtglanz ? 

 

Die Weisheit der „Quelle allen Seins“, "Gottes", des „Universums“ oder wie wir die Energie der Einheit auch benennen,

ist in uns allen als  göttlicher Funke verankert.

 

  

    Dieser göttliche Funke in uns

-  die Essenz der Liebe in unserem Innersten  - 

ist für mich
unser innerer Lichtglanz.

Es liegt mir am Herzen, Menschen dabei zu unterstützen, 

ihren eigenen Lichtglanz wieder-zufinden, zu entfachen und daraus zu LEBEN

 ~ lebendiges göttliches Licht im alltäglichen Leben. 

 

 

Meine tiefste Überzeugung ist,

dass wir alle hier sind, um unsere Göttlichkeit im Menschsein zu leben ~  jeden Tag ein wenig mehr.

 

    
   Dafür ist es Not-wendig,

alte Überzeugungen, überholte Verhaltensmuster und

Erziehungsprogramme loszulassen

und unser Innerstes wieder ‚wahr’- zunehmen.

 

 

Der tiefe Sinn meiner Seminare ist es,

Dir dabei zu helfen,

immer klarer und reiner zu werden im Denken, Fühlen und Handeln.

 

Die Basis all meines Tun's ist die HERZENSLIEBE

und aus dieser heraus schaffe ich Dir in meinen Seminaren einen "Raum",

in dem Du Dich sicher und gehalten fühlen darfst.

  
   

Ich schaffe Dir einen Raum, ...

              ... in dem Du Dich öffnen darfst

                                 ... öffnen, für DICH selbst

                                          ... damit DU Raum bekommst

                                                                  in DIR und in DEINEM Leben !

 
 

Wenn Du Dich auf dem Weg zu Dir selbst machen willst,
oder Du Dich dahin bereits auf gemacht hast,
dann biete ich Dir heilsame Möglichkeiten, 
Dein inneres Potenzial zu ent-decken, zu ent-falten und
Schritt für Schritt die höchste Vision Deines Lebens zu leben.

 

Du lernst, die Verantwortung für Dein Leben und 
Deine "Schöpfungen" zu übernehmen, erkennst und verstärkst Deine Fähigkeiten und Talente 
und wirst so Schritt für Schritt
"Meister Deines Lebens". 

 

 

Ich freue mich darauf, 

Dich zu begleiten und mit Dir erleben zu dürfen,

wie Du mit Deiner eigenen, inneren Göttlichkeit Dein Leben veränderst

... jeden Tag ein wenig mehr

 

 

Aus tiefstem Herzen wünsche ich Dir ein Leben der Erfüllung und der Freude

und ich freue mich, Dich persönlich kennen zu lernen.

 

von Herzen

Isolde Maria Lippert

  
 
 
 
 

Hinweis ~ DU oder SIE:

In meinen Seminaren und Meditationsgruppen ist es mir wichtig,
auf das förmliche „Sie“ zu verzichten.

Um die Teilnehmer persönlicher ansprechen zu können und um jeden Einzelnen im Herzen zu erreichen,
liegt mir das viel persönlichere und gefühlvollere „Du“ am Herzen.

Hinter einem förmlichen „Sie“ können wir Menschen uns gut verstecken.

In den Seminaren geht es jedoch nicht darum,
sich zu verstecken und zu verschließen,
sondern es geht darum, sich zu öffnen und frei zu werden ~ für sich selbst.


Aus diesem Grund habe ich bereits auf diesen Seiten das vertraute "Du" gewählt und hoffe, dass dies Deine Zustimmung erfährt.

 

 

Lichtglanz *

 Natur-Heil-Praxis

&
Bewusst-SEINs-Schule
 

 

Isolde Maria Lippert

Heilerin . Heilpraktikerin . Medium . Dozentin

spirituelle Lehrerin

 
 
 
 
 
 
 
 
Natur-Heil-Praxis
 
Bewusst-SEINs-Seminare
 
Bewusst-SEINs-Reisen
  
  

  

  

 

   

  

  

  

 

LICHTGLANZ Hutthurm . Baderring 8 . D  - 94116 Hutthurm

Isolde Maria Lippert